743b6a09-3b72-4ff4-8f3e-544da28635c8.jpg
finca-tropical.png
Image by Pasquale Falco

La isla bonita

La Palma, die kleine, herzförmige Vulkaninsel inmitten des Atlantik ist meine zweite Heimat. Hier lebe und arbeite ich mehrere Wochen während der Wintermonate. Sie ist die grünste der Kanaren und bekannt als die Insel des ganzjährigen Frühlings. Für mich ist sie Paradies und Kraftplatz zugleich. Die berühmte „La Palma-Energie“ lädt ein zum Auftanken, Loslassen, Entspannen und Wunder erleben. 

In einem wunderschönen Seminarraum, eingehüllt im Duft der Orangen-, Bananen- und Mangobäume, verbinde ich Ayurveda Massagen mit Yoga, Meditation, Detox Wochen, Ayurvedisch Kochen, Wandern uvm. So kommen auch meine Kund*innen in den Genuss von Sonne, Meer und Wärme. Gemeinsam mit meinem Partner Günther Josef Stockinger arbeite ich auf der Insel auch in Seminaren der VisionsWerkstatt.

Ist derzeit, aufgrund der Folgen des Vulkanausbruchs im Herbst 2021, nicht planbar.

Leben auf la Palma

UNSER LEBEN AUF LA PALMA

In den Wintermonaten November/Dezember und Februar/März lebe und arbeite ich auf La Palma, der Insel des ewigen Frühlings.

 

La Palma, auch liebevoll die „Isla Bonita“ genannt, diese kleine, herzförmige Vulkaninsel inmitten des Atlantik ist ein Naturidyll, ein Stück Paradies, um dem kalten Winter in Österreich ein bisschen zu entkommen.

 

An wunderschönen Kraftplätzen, am Meer, in liebevoll ausgewählten Seminarhäusern bin ich dort als Ayurveda Praktikerin tätig und auch als Begleiterin der Seminare der VisionsWerkstatt, die mein Partner Günther Josef Stockinger leitet.

 

Sehr gerne nehme ich meine KundInnen dorthin mit, um gemeinsam eine wunderbare, stärkende, nährende und bereichernde Auszeit mit anhaltender Wirkung zu erleben.

 

Leider haben  wir im Herbst  2021, aufgrund der Ereignisse  auf La Palma,  unsere Aufenthalte stornieren müssen und  noch kein neues Seminarhaus gefunden.

Wir hoffen jedoch, dass sich das bis Herbst 2022 ändert.

 

Nähere Auskünfte findet ihr dann auch auf der Homepage von Günther Josef:

www.visionswerkstatt.at